Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Was tun bei...

Was_tun_500x166.jpg

Für mich steht die Kirche für Beziehungen: Zuerst für die Beziehung von Gott zu uns Menschen und dann für Beziehungen unter uns Menschen. Nicht umsonst heisst das wichtigste christliche Gebot: "Liebe Gott von ganzem Herzen, von ganzer Seele, mit allen deinen Gedanken und aller deiner Kraft und deinen Nächsten wie dich selbst." Die Kirche soll dazu beitragen, dass Beziehungen von echter Liebe geprägt sein können.

Schon immer haben Menschen gesucht und geforscht nach Gott. Als Christ glaube ich, dass Gott sich durch Jesus Christus uns Menschen geoffenbart hat als ein Gott der Liebe und der Gerechtigkeit. Die Liebe Gottes nimmt uns so an, wie wir sind. Wir dürfen zu diesem Gott kommen mit aller Schuld, mit allen Verletzungen, mit allen Freuden, aber auch allen Nöten. Wir müssen Gott nichts vorspielen. Gleichzeitig ist dieser Gott ein gerechter Gott, der von uns Menschen Respekt gegenüber Gott, als unserem Schöpfer, gegenüber unseren Mitmenschen, gegenüber der ganzen Schöpfung und letztlich auch Respekt vor dem eigenen, uns anvertrauten Leben, fordert.

Ich persönlich bin fasziniert und immer wieder zu tiefst bewegt von der biblischen Botschaft von diesem Gott. Ich würde mich freuen, mit Ihnen über diesen Gott, Ihre persönlichen Anliegen oder auch Nöte ins Gespräch zu kommen.

Freundliche Grüsse

Pfr. Marcel Schmid

Eichmühlestrasse 7
8471 Dägerlen
Telefon 052 316 27 49
Fax 044 450 17 67

E-Mail-Adressen

Mail

 
Hier finden Sie alle Angaben zu unserem neu gegründeten Förderverein.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Seit Dezember 2012 sind wir Mitglied bei mira.
mehr...