Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Taufe

Taufe_500x166_4.jpg

"Du bisch es Gschänk vom Himmel" so heisst es in einem Lied von Andrew Bond. Auch wenn wir als Menschen vieles "können", so ist doch jedes neue Leben wieder ein Wunder, ein Geschenk des Himmels. Die Bibel spricht davon, dass Gott ein Gott ist, der das Leben will, der will, dass wir als Menschen, aber auch die ganze Schöpfung, sich entfalten und aufblühen kann.

Die Taufe bringt das zum Audruck: Gott hat das Leben dieses Kindes oder dieser Person (bei einer Erwachsenentaufe) gewollt. Gott hat so viel in das Leben jedes Kindes hineingelegt. Wir bringen in der Taufe unsere Dankbarkeit Gott gegenüber zum Ausdruck.

Bei einer Erwachsenentaufe wird die andere Seite der Taufe deutlicher: Auch wir als Menschen sind gefragt, in unserem Leben diesen guten Gott kennen und lieben zu lernen. Es hängt im Leben viel davon ab, ob wir unser Leben als Geschenk dieses Gottes verstehen lernen, für das wir Verantwortung tragen oder ob wir damit so umgehen, als sei es unser Eigentum.

Die Taufe spricht von beidem: Vom "Ja" Gottes zu uns als Menschen und davon, dass wir eine Verantwortung vor Gott und unseren Mitmenschen haben, wie wir mit diesem Geschenk des Lebens umgehen.

Wir haben hier in Dägerlen keine festgesetzten Taufsonntage. Melden Sie sich bei Pfrn. Christa Gerber, um mit ihm ein geignetes Datum für die Taufe und für ein vorgängiges Taufgespräch festzulegen.

 
Hier finden Sie alle Angaben zu unserem neu gegründeten Förderverein.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...